Sehr geehrter Netzanschlusskunde,

sofern wegen Umbau oder Abrissarbeiten Ihr Netzanschluss von der Versorgungsleitung zum Gebäude vor der Grundstücksgrenze abgetrennt werden soll, benötigt die Hamburg Netz GmbH zur Ausführung die folgenden Daten:

Mit '*' markierte Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden!

Anschlussobjekt:
 
 
Netzanschlussnehmer = Grundstückseigentümer
 
 
Antragsteller:
 
 
Hinweis: Eine Netzanschlusstrennung kann erst erfolgen, wenn alle Netznutzer vom Netz getrennt sind und die Zähler / Messeinrichtungen in den Innenanlagen durch Ihren Installateur ausgebaut und an den Messstellenbetreiber (i.d.Regel ihr Netzbetreiber Hamburg Netz) zurückgegeben sind.
Zähler/Messeinrichtungen:
Hinweis: Die Trennung erfolgt zeitnah 2 Wochen nach Eingang des Auftrags. Nach Durchführung der Trennung erhalten Sie von uns eine Bestätigungs-E-Mail.
Bemerkungen:

max. 5000 Zeichen

Bestätigungsmail
Sicherheitsabfrage