EON_Gas_Gasgeruch_4.jpg

Folgende Verhaltensregeln sollten Sie beim Wahrnehmen von Gasgeruch (der Geruch erinnert an Acrylatklebstoffe und hebt sich deutlich von alltäglichen Gerüchen ab) in Gebäuden unbedingt einhalten:

27f4139964.jpg

  • Bewahren Sie Ruhe!
  • Öffnen Sie alle Fenster und Türen!
  • Sorgen Sie für Durchzug! Erdgas ist leichter als Luft und steigt auf!

f79f07c255.jpg

  • Sollten Sie den Hauptgashahn gefahrlos erreichen können, so drehen Sie diesen zu!

c8997082d0.jpg

  • Vermeiden Sie offenes Feuer und elektrische Zündquellen!
  • Keine elektrischen Schalter an- oder ausschalten
  • Keine elektrischen Stecker oder Klingeln benutzen!
  • Benutzen Sie nicht Ihr Telefon oder Ihr Handy!

6133ef28ab.jpg

  • Warnen Sie andere Hausbewohner (nicht klingeln!)
  • Verlassen Sie das Gebäude und den Gefahrenbereich!

7f3261edba.jpg

  • Sind Räume im Gebäude nicht frei zugänglich, so verständigen Sie bitte die Polizei oder die Feuerwehr
    Tel. Polizei: 110
    Tel. Feuerwehr: 112
  • Bitte benachrichtigen Sie unseren Störungsdienst in sicherem Abstand vom Gefahrenbereich
    Tel.: 0 40-53 79 93 98

Wie die Hamburg Netz GmbH für einen sicheren Gasnetzbetrieb in der Hansestadt sorgt und was Sie als Kunde präventiv im Umgang mit Ihrem Gasanschluss beachten müssen, erfahren Sie im Video.